Zum Artikel springen

Märkte öffnen

Handelschancen der Entwicklungsländer verbessern

 

 

„Fairer Handel kann eine Breitenwirkung erzeugen und Impulse geben, indem er auf Pro­duktions­bedingungen in den Ursprungsländern aufmerksam macht. Das hat Wir­kung und zeigt einen Trend zu bewusstem Konsum: Qualität statt Quantität – mehr Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung zum Nutzen für alle.“

Thomas Speck, Geschäftsführer Gepa